Schreibst du Briefe?

Fuerteventura - meine Briefmöwe
**Werbung mit Charme***

1980 war ich mit meiner Familie am Bodensee im Urlaub und aus einer Laune heraus haben mein Bruder und ich eine Flaschenpost gebastelt. Wir sind auf den See hinaus gerudert und mein Bruder hat die Flasche ganz weit ins Wasser geworfen und nun hieß es warten…

Ich weiß noch genau, wie der Inhalt meiner Flaschenpost war …

Wenn du diese Flaschenpost findest, dann schreibe mir doch bitte

Wir waren noch rund zwei Wochen danach im Urlaub, die Flaschenpost hatte ich schon fast vergessen, als wir wieder zuhause waren, aber da war er da, der erste Brief, einer langen Reihe, die bis heute nicht abreißt. Mit diesem Brief sollte eine einzigartige Freundschaft beginnen, zuerst war es eine Brieffreundschaft, heute ist es viel mehr, eine Freundschaft fürs Leben.

Mit einem schönen Füllfederhalter macht schreiben noch mehr Spaß
So begann der Brief…

Hallo Unbekannte, wie alt du wohl heute bist? Ich habe deine Flaschenpost gefunden und wenn du noch immer Interesse an einer Brieffreundin hast, dann antworte mir doch.

Freundschaft fürs Leben…

Und ja, ich war an einer Brieffreundschaft interessiert und bald waren wir so neugierig aufeinander, das wir uns trafen. Denn wie es der Zufall so wollte, war sie nur 2 Jahre älter wie ich und wir haben uns blendend verstanden.

Dank der Gravur erkenne ich meinen Tintenroller immer wieder
Schreiben von Hand ist für mich Wertschätzung ….

Auch heute schreiben wir uns noch immer, nicht mehr jeden zweiten Tag wie früher, aber zu besonderen Anlässen, oder wenn es Wichtiges zum Mitteilen gibt. Natürlich sehen wir uns auch, pflegen unsere Freundschaft seit vielen Jahren.

Liebe zu Füllfederhalter …..

Ich denke in dieser Brieffreundschaft ist auch meine Liebe zu Füllfederhaltern begründet. Ich finde, mit Tinte habe ich ein viel schöneres Schreibbild als mit einem Kugelschreiber. Gerne habe ich ausgefallene Stücke, da ein Füller mich gerne länger begleiten darf, auch als besonderes Erinnerungsstück, z.B. der edle Füller, den ich von meinem Patenonkel zum Abitur bekam. Wie ist es bei dir?

edel aus gedrechselten Bergahorn
Tintenroller von Gedrechselte Unikate ….

Seit neusten habe ich ein ganz edles Exemplar, den Tintenroller Gentleman aus Bergahorn, handgedrechselt von Franz Zetzl. Bei Franz von Gedrechselte Unikate. Eine Gravur habe ich mir anbringen lassen, damit jeder weiß, dies ist mein Schätzchen. Bei Franz Zetzl ist jedes Stück ein Unikat, gefertigt aus Materialien wie Holz, Pfeffer, Reis, Kaffeebohnen oder ach, schau einfach selbst vorbei. Dort findest du einzigartige Geschenke zu Ostern, zur Kommunion, Firmung oder einen runden Geburtstag. Oder einfach für dich selbst.

umweltbewusst, dank auswechselbarer Mine

Wie steht es mit dir? Hast du auch ein Lieblingsschreibgerät? Vielleicht auch ein Füller, so wie ich?

Der Tintenroller wurde mir kostenfrei von Gedrechselte Unikate zur Verfügung gestellt, vielen Dank dafür..

4 Comments on “Schreibst du Briefe?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.