Jahnke Süßwaren SOFT FRUDIES #Jahnke #Kaubonbons

#sponsoredPost *Werbung mit Charme*

Isst du auch so gerne mal ein weiches Bonbon zwischendurch? Früher bei meinen Eltern im Laden gab es da reichlich Auswahl zum Naschen oder schnecken, wie es bei uns heißt. Ich habe sie geliebt, harte Bonbons waren mir immer ein Graus. Aber so ein weiches, zartes Bonbon, das auf der Zunge zerfließt, oder wenn es ganz schnell gehen muss, sofort zerkaut ist, oh ja….

Durch Anouck’s Frankenbloggertreffen #FRBT16 habe ich die Kaubonbons von Rudi Jahnke, die sogenannten Soft Frudies, kennengelernt.

Die Firma Jahnke ist nach ihrem Gründer Rudi Jahnke benannt. Dieser gründete sie Ende der 1970er als kleine Bonbon Fabrik in Hamburg, genau gesagt in Altona. Rudi Jahnke hat noch Bonbon Kocher gelernt, ein früher hoch angesehener und auch beliebter Beruf bei den Kindern 😉

In das Familienunternehmen stieg konsequenter weise Sohn Heinz mit ein und er leitet dieses nun seit 25 Jahren. Mittlerweile ist die dritte Generation mit dabei.

IMGP0038 (2)

Ich bekam jeweils ein Paket Jahnke Soft Frudies Orange & Zitrone Kaubonbons und Jahnke Soft Frudies Pfefferminz Kaubonbons.

Jahnke Soft Frudies Orange Zitrone sind Kaubonbons mit 5,5% Fruchtgehalt aus Fruchtpulver, sie enthalten Zucker, Glucosesirup, pflanzliches Fett (Sonnenblume, Palm), Feuchthaltemittel: Sorbitsirup, Fruchtpulver (Maltodextrin, Orangensaftkonzentrat, Zitronensaftkonzentrat, natürliches Zitronenaroma) 1,5%, Gelatine, Säuerungsmittel: Zitronensäure, Stabilisator: Gummi Arabicum, Maltodextrin, Emulgator: Sonnenblumenlecithin, natürliche Aromen, Farbstoffe: Rote-Beetesaftkonzentrat, Curcuma-Wurzel-Extrakt.

Allergiker müssen vorsichtig sein, sie können Spuren von Milch und Mandeln enthalten.

Der Fruchtgeschmack ist sehr natürlich und angenehm, da musste ich aufpassen, dass die Tüte nicht gleich leer gefuttert wurde.

Jahnke Soft Frudies Pfefferminze sind Kaubonbons mit Pfefferminzaroma. Sie enthalten Zucker, Glukosesirup, pflanzliches Fett (Sonnenblume, Palm), Feuchthaltemittel: Sorbitsirup, Gelatine, Stabilisator: Gummi Arabicum, Maltodextrin, Emulgator: Sonnenblumenlecithin, natürliches Pfefferminzaroma.

Auch hier Allergiker aufgepasst,  sie können Spuren von Milch und Mandeln enthalten.

Der Pfefferminz Bonbon ist etwas sehr spezielles. Für alle, die Pfefferminze lieben ein absolutes Muss.

Beide Bonbons sind sehr zart schmelzend im Mund, kleben nicht an den Zähnen und machen Lust auf mehr 🙂

 

14457392_1276780399006971_4479052676285471410_n Soft Frudies wurden mir von Jahnke Süßwaren kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.

Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

Previous

Next

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.