Leckere Grillrezepte mit Grillzubehör von Hecht International #sponsoredPost #bb2g #grillen #legga *Werbung mit Charme*

Es vergeht eigentlich kein Wochenende, an dem wir nicht Grillen, da nimmt mir mein Schatz die Küchenarbeit ab. Auf dem BB2G durfte ich die Produkte von Hecht International kennenlernen und muss jetzt nie mehr mühsam Aluförmchen für mein Gemüse oder Schafskäse formen 🙂 Ein paar unserer besten Rezepte habe ich dir mal hier notiert.

Letzten Samstag haben wir Freunde eingeladen, darunter einige Veggies, die ich immer gerne mit diversen Köstlichkeiten verwöhne. Der Ramo Spieß von Hecht hat es mir einfach gemacht, Zucchinis und Auberginen auf den Punkt zu garen, da ich mit einer Drehung alle gewendet habe, ganz schnelle, einfache Sache.

Die Zucchini habe ich ca. 2 cm große Scheiben geschnitten, die Auberginen ca. 2-3 cm große Stücke. In einer Schüssel habe ich Olivenöl mit Dip Toskana (bekommst du hier)  gemischt und ca. 1 Stunde mariniert, danach auf die Ramo-Spieße gesteckt.

20160709_134901

In den Grillkorb habe ich als erstes Avocados gepackt. Dieses Rezept ist ganz einfach und sowas von angekommen bei unseren Gästen.

Avocado halbieren, in der Schale lassen, dünn mit Zitrone auspinseln, eine Packung Schafskäse in Stücke schneiden, 2 Fleischtomaten in Würfel schneiden, Schafskäse und Fleischtomaten in die Avocado füllen, immer drei Hälften in ein Grillkörbchen setzen und ca. 15 Minuten indirekt grillen.

IMG-20160710-WA0000 (2)

 

Dann gab es noch gemischtes Gemüse

Bilder Frini 082

Bilder Frini 089

 

 

 

 

 

 

In das Grillpfännchen kamen als erstes gefüllte Champignons.

Dafür habe ich pro Pfännchen zwei Riesenchampignons genommen und diese mit Ziegenfrischkäse gefüllt.

Dann gab es noch Thunfischsteaks, einfach mit Olivenöl beträufelt und frische Kräuter darauf, ca. 5 Minuten von jeder Seite grillen und dann noch ca. 10 Minuten gar ziehen lassen.

Bilder Frini 083

Bilder Frini 092

 

 

 

 

 

 

 

Alles in allen hatten wir einen super Abend, alles was wir gegrillt haben, ist super saftig und lecker gewesen. Es gab auch noch Steaks und Würstchen, so daß jeder nach Herzen schlemmen konnte.

IMG-20160710-WA0000

 

badge-neu2-150x150

Für weitere Infos zu dem Bloggertreffen, den Sponsoren und zukünftigen Events besucht doch einfach die Eventseite BlogBetter2Gether.

Die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank
dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf
meiner selbst gemachten Erfahrung.

Previous

Next

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.