Fingerfood zum Wein #rezeptidee #fingerfood #blätterteig #emsaprodukttest

*sponsored Post – Werbung mit Charme*

Wenn wir abends Gäste bekommen, reiche ich gerne eine Kleinigkeit zum Gläschen Wein. Heute habe ich eine leckere Idee für dich, kleine Blätterteighäppchen, Fingerfood zum Wein.

Diese Häppchen sind super schnell gemacht und gut vorzubereiten.

Für dieses Fingerfood brauchst du einen fertigen Blätterteig, eine Mozarella-Kugel, Tomate, Peperoni und eine Eiswürfelform. Ich habe den Eiswürfelbehälter von Emsa zur genommen.

Als erstes schneidest du als Deckel für die Blätterteighäppchen von der Blätterteigrolle die benötigte Menge ab, die genau den Eiswürfelbehälter abdeckt.

Dann nimmst du den Rest des Blätterteigs und legst ihn auf die Eiswürfelform.

Nun rollst du mit dem Wellholz über die Form, damit der Teig in die Form gleitet.

Nun die einzelnen Fächer nach Belieben füllen.

Nun den restlichen Blätterteig auf die Eiswürfelform geben und mit dem Wellholz festrollen.

Bei dem Emsa Eiswürfelbehälter den Deckel festmachen und dann für mindestens 2 Stunden in den Tiefkühler geben.

Nun die Blätterteigwürfel auf ein Backblech geben und für ca. 20 Minuten goldgelb backen.

Fertig sind kleine, feine Häppchen.

Zu einem schönen Gläschen Wein das kleine Quäntchen Glück 🙂

Viel Spaß beim Nachmachen, guten Appetit 🙂

Danke, für diesen Test. Der Emsa Clip&Close Eiswürfelbehälter wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

Previous

Next

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.