Bloggerkochevent mit Fissler auf der Ambiente 2017 #salt&silver #fissler #burgermitlachs

#sponsoredPost *Werbung mit Charme*

Vor einiger Zeit bekam ich eine ganz tolle Einladung. Beate Adler von Fissler hat gefragt, ob ich Lust habe, beim Bloggerkochevent mit Salt&Silver auf der Ambiente 2017 mitzumachen. Jeder der mich kennt weiß, da muss ich nicht lange überlegen und habe sofort zugesagt.

Beate hatte soviel verraten, es wird ein neues, innovatives Produkt vorgestellt, das auf dem Herd gehört und wir dürfen zusammen mit den beiden Jungs von Salt&Silver kochen. Schnell habe ich Andrea von Frini’s Teststübchen gefragt, ob sie mit kommt und kurz drauf waren wir Sonntag morgen auf der Autobahn in Richtung Frankfurt. Ich habe mich auch sehr gefreut, das meine liebe Anke sich wieder bereit erklärt hat, als mein Haus und Hof Fotograf mitzukommen 😉

Bildquelle Fissler
Bildquelle Anke

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diese beiden Bilder finde ich super witzig, links wie der Fotograf von Fissler es gesehen hat, rechts, wie Anke es fotografiert hat 🙂

Ich war das erste Mal in meinem Leben auf der Ambiente und bin immer noch extrem beeindruckt, von der Größe dieser Messe. Gottseidank ist Andrea doch sehr routiniert und hat uns zielstrebig zu Fissler geschleust.

Dort angekommen, wurden wir gleich von Julia Heiser, die für Fissler für das Bloggerevent zuständig war, begrüßt und mit einer roten Fissler Schürze ausgestattet.

Noch schnell die Schürzen angezogen und dann ging es auch schon los 🙂

Wir haben zusammen mit den anderen Bloggern  Lachsburger im Pfannen-Brioche gemacht. Das leckere Rezept kannst du auf der Fissler Seite nachlesen.

Wir wurden auf verschiedene Stationen verteilt.

Andrea und ich waren mit einer weiteren Bloggerin für die Pfannen Brioche zuständig. Hier siehst du uns im regen Austausch mit Jo, der viele Tipps weitergegeben hat.

Die Zutaten waren bereits alle abgewogen in Schüsseln bereit gestellt, so konnten wir schnell und unkompliziert den Teig zubereiten und in kleine Pfannen Brioche formen.

Bildquelle Fissler

Diese kamen dann in die Senso-Red Pfanne von Fissler. Dies ist übrigens das innovative Produkt, das vorgestellt wurde. Während die kalte marsalafarbenen Pfanne noch mit dunkleren Sprenkeln übersät ist, färbt sich die gesamte Pfanneninnenfläche beim Erhitzen und nimmt den Farbton der Sprenkel an. Am Ende sind die Sprenkel kaum noch sichtbar. Tolle Sache ?

Bildquelle Fissler

Auf eine Seite der Brioche wurden dann noch Walnüsse gedrückt und mitgebacken.

Jo von Salt&Silver war sehr zufrieden mit unserem Ergebnis, wie findest du sie?

An den anderen Stationen wurden dann noch Lachsbuns gebacken, Salat gerichtet, sowie eine lecker Guacamole vorbereitet.

War ein lecker Ergebnis, hat uns allen super geschmeckt.

Timo von Kalorienpalast

Die Jungs von Kalorienpalast waren auch dabei und ich durfte Timo mit dem lecker Resultat unseres Events fotografieren 🙂

Andrea von Frini’s Teststübchen

Andrea hat es auch geschmeckt 🙂

Jeder Blogger bekam noch eine SensoRed Pfanne zum ausführlichen Testen mit nach Hause und ich kann dir sagen, es vergeht kein Tag, an dem sie nicht bei uns im Einsatz ist. Egal ob es leckere Eier, panierten Fisch oder Pfannkuchen zu braten gibt, sie leistet uns super Dienste. Vor allem meine Jungs finden sie super, weil sie nun immer wissen, wann sie die Produkte in die Pfanne legen können und es ist nichts mehr verkohlt seit dem 🙂

Vielen Dank an Fissler, das ich bei diesem tollen Event dabei sein durfte und die tolle Pfanne kostenfrei mit nach Hause nehmen durfte. Es war ein tolles Erlebnis.

Previous

Next

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.