Kulinarischer Tipp zum Wochenende – Rhein-Neckar Genuss #Mannheim #legga #Ausgehtipp

Du kommst aus der Nähe von Mannheim, liebst leckeres Essen und hast dieses Wochenende noch nichts vor? Dann habe ich hier den ultimativen kulinarischen Tipp, geh in die Rheingoldhalle in Mannheim, dort findet die Rhein-Neckar Genuss, heute noch bis 18.00 Uhr und morgen von 11.00 – 18.00 Uhr statt.

Zusammen mit Andrea von Quatratverliebt war ich schlendern und probieren und gerne möchte ich meine Eindrücke mit dir teilen.

Hier zeige ich dir die Stände, die mir am besten gefallen haben, aber am besten gehst du vorbei und probierst dich durch 🙂

So wie auch im letzten Jahr wurden wir auch dieses Mal von der lieben Birgit von den Kulinaristen auf die Messe eingeladen.

Anfangen möchte ich mit Birgit von den Kulinaristen, dort bekommst du lecker Honig und Nudeln in vielen erdenklichen Sorten und Ausführungen. Ich habe mir den Bio-Akazienhonig mit Thymian mitgenommen, den werden wir jetzt ausgiebig testen und bald auf dem Blog vorstellen.

Besonders ans Herz legen möchte ich dir den kleinen Stand von Nikos Gallos, dort konnte mich ausgezeichnetes Olivenöl aus Griechenland verkosten und habe mich in das grüne naturtrübe Olivenöl aus der Frühernte verliebt und ein Fläschlein mit nach Hause genommen.

Grappa und Sambuca Spezialitäten

Dann durfte ich Tarbiana kennenlernen. Die zwei netten Jungs am Stand haben uns von ihren leckeren Produkten probieren lassen, lecker SAMBUCA ALLO ZAFFERANO und CREMA DI NOCCIOLA, eine leckere Haselnusscreme verköstigt. Und ich kann dir sagen, es schmeckt eindeutig nach mehr.

Direkt bei mir um die Ecke in Neustadt an der Weinstraße gibt es die Confiserie Michel.  Süße Köstlichkeiten, du findest sie wie die Keschde auch im Wald bei Neustadt, aber bei weitem nicht sooo lecker, eine süße Sünde, die es allemal wert ist 🙂 Wir durften das Pfälzer Genießertütchen verkosten, darin sind Schokoladenmandeln, Sandsteine, eine Walnusspraline, eine Eichel und eine Mandelschnecke. Am besten haben mir daraus die Schokoladenmandeln geschmeckt, meine Kinder lieben die Sandsteine, mein Mann findet die Eichel sehr lecker 🙂

Richtig begeistert bin ich von dem Stand der Allgäuer Käse Hexe. Miriam Schill hat allerlei leckere Käsesorten, sowie auch Wurst- und Schinkensorten dabei. Für zu Hause habe ich mir Zitronenpfefferkäse und Wildblumenkäse mitgenommen.

Zu guter Letzt möchte ich dir noch Kasbah Shop ans Herz legen. Leckereien aus der arabischen Welt, verschieden Arganöle, Gewürzmischungen und Tees, durch die Tees haben wir uns durchprobiert, lecker.

Ich kann dir einen Besuch nur ans Herz legen, du wirst es nicht bereuen.

 

Previous

Next

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.