Gehwohl – schöne Füße und leichte Beine #Pediküre #PflegefürdieFüße

#sponsoredPost *Werbung mit Charme*

Meine Füße sind mir sehr wichtig, die dürfen ja den ganzen Tag für mich arbeiten, tragen mich überall hin, sie müssen mit mir schon allerlei mitmachen. Als Fitnesstrainerin weiß ich, wie wichtig sie sind und wie viele Probleme entstehen können, wenn die Füße nicht im Lot sind. Deswegen ist einmal die Woche eine Pediküre Pflicht für mich und tägliches Eincremen selbstverständlich. Seit einiger Zeit habe ich einen neuen Liebling zum Eincremen, von Gehwohl die FUSSKRAFT Soft Feet Lotion.

Wundervolle Inhaltsstoffe wie Wasserlilie, Seidenextrakt und Hyaluron spenden meinen Füßen wohltuende Feuchtigkeit. Rotalge Palmaria Palmatata ist erfrischend bei müden, schweren Beinen. Avocadoöl und Phytosqualan wirken gegen trockene, raue und schuppige Haut und reduzieren den Feuchtigkeitsverlust.

Die Wasserlilie beruhigt und zieht die Poren zusammen, der Seidenextrakt glättet die Haut. Das speziell aufbereitete Hyaluron dringt in tiefere Hautschichten vor und dort wird dann die Feuchtigkeit gespeichert.

Die leichte Lotion lässt sich leicht verteilen und zieht schnell ein. Da kann ich morgens mich gleich nach dem Eincremen anziehen und die Füße kleben nicht.

Gehwohl Softfeet

Der Duft ist neutral und nicht aufdringlich.

Was ich super finde, auch wenn ich die Füße vor dem Sport damit eingecremt habe, kann ich gleich barfuß durchstarten, da die Lotion keinerlei Rückstände auf der Haut hinterläßt und der Fuß ist nicht flutschig, so wie bei vielen anderen Cremes, die ich bereits getestet habe.

Meine Füße sind wunderbar weich, auch wenn ich mit einem Wattepad über die Sohlen gehe, es bleibt nichts kleben und hängen, obwohl ich täglich barfüßig unterwegs bin. Dieser Aspekt ist gerade in meinem Job sehr wichtig, ungepflegte Füße sind ein absolutes No Go.

Dank der Gehwohl Soft Feet Lotion habe ich schnell und zuverlässig weiche und wunderbar gepflegte Füße.

 

14457392_1276780399006971_4479052676285471410_n Soft Feet Lotion wurde mir von Gehwohl kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür.

Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

Previous

Next

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.