Karamellisierte Maronen – lecker Beilage zur Gans oder Ente – oder auch gebrannte Mandeln #ein Rezept viele Ideen #einfach

Ein ganz einfaches und leckeres Rezept sind karamellisierte Maronen, mit diesem Rezept lassen sich auch ganz leicht gebrannte Mandeln selbst machen 🙂

Zutaten

  • 50 g Zucker
  • 60 ml Wasser
  • 50 g Butter
  • Salz nach Geschmack
  • Maronen oder Mandeln (200g)
  1. Den Zucker in einer Pfanne schmelzen.
  2. Nun das Wasser dazu geben, nicht rühren und warten bis der Zucker sich mit dem Wasser verbunden hat.
  3. Nun die Maronen oder Mandeln dazu geben.
  4. Bei den Maronen habe ich noch Salz in die Zuckermasse, damit es nicht zu süß wird.
  5. Die Butter dazu geben und die Masse solange köcheln lassen, bis sich alles verdickt hat.
  6. Bei Mandeln diese auf ein Backpapier ausstreichen und auskühlen lassen.
  7. Fertig ist die leckere Beilage.

Lass es Dir schmecken.

Previous

Next

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.