„Dampfnudel“ Shooting bei Lecker & Fissler #atemberaubend #spannend #hammerTag

Vor einiger Zeit hat die Zeitschrift Lecker zusammen mit Fissler zu einem Rezeptwettbewerb aufgerufen. Gesucht wurde unser „Wohlfühlgericht“ und meine Familie war sich einig, Mama, da machst du mit der Kartoffelsuppe mit Dampfnudeln mit.

Da meine Familie so sehr von meinem Rezept überzeugt war, habe ich mich damit bei Lecker beworben und Du wirst es nicht glauben, unser Lieblings Wohlfühlgericht war eins der beiden Rezepte, die zum professionellen Shooting nach Hamburg geladen wurden.

15555154_1501604079867815_1949907854_o

Am Freitag morgen um 10.00 Uhr haben wir uns mit der anderen Gewinnerin Sarah in Hamburg in der LECKER Showküche getroffen, dort wurden wir auch schon von Beate Adler von Fissler und Corinna Schmid von Lecker erwartet.

Was für ein Hallo war es, als wir erkannten, wir haben schon beim Frühstück in unserem Hotel unbekannter Weise nebeneinander an den Tischen gesessen, hätten wir es nur mal früher gewusst, dann hätten wir schon die Anfahrt zum Bauer Verlag zusammen meistern können.

15515928_1501606736534216_911662006_o

Sarah hatte ihre drei Monate alte Tochter dabei, so ein süßer Fratz.

Zuerst wurden wir durch die Showküche von Lecker und diversen anderen Kochmagazinen, die vom Bauer Verlag herausgegeben werden, geführt. Uns wurde genau erklärt, wie es vom Rezept und der Idee zum fertigen Bild kommt.

15536943_1501607696534120_841169150_o

Was für ein Lager von Teller, Tassen, Zubehör, alles was auf den perfekt gedeckten Tisch gehört. Egal ob elegant, rustikal oder auch exotisch, für jeden Stil den passenden Teller und die passende Decke. Bei diesem Anblick ist nicht nur mein Herz höher gehüpft.

15516002_1501631086531781_1928373215_o

15540417_1501608613200695_916262586_o

15503103_1501630566531833_1457905808_o

15502612_1501608753200681_5895352_o

15491977_1501607939867429_1388496688_o

15515832_1501631179865105_459780345_o

15491486_1501607873200769_698529619_o

Auf einem langen Regal neben der Showküche stehen all die leckeren Gerichte, die an diesem Tag zubereitet wurden und bereits fotografiert waren, da darf sich jeder Mitarbeiter bedienen und probieren. Auch meine Kartoffelsuppe und die übrigen Dampfnudeln wurden dort dann verköstigt.

15502988_1501730566521833_742312912_o

Nach der Führung durch die Showküche und die einzelnen Studios, wurde uns Joerg Schmitz, Koch der Redaktion Food & Foto, zur Seite gestellt

img_1001

er hat die Kartoffelsuppe zubereitet und ich habe mit meinen Dampfnudeln losgelegt. Der Hefeteig war dank Jörg schon vorbereitet und hatte seine Ruhezeit hinter sich, so daß ich gleich Nudeln formen konnte und diese nochmals ruhen durften.

img_0999

Während dieser Zeit haben wir die Weinschaumsoße gezaubert und viel Spaß in der Küche gehabt.

15502841_1501604876534402_1091675414_o

img_1002

Als alles fertig war, ging es in das Studio mit den Leckereien und dort wurden traumhafte Bilder gemacht, die in der Januar-Ausgabe (25.01.17) zu bewundern sind.

15556353_1501604643201092_809029307_o

15555424_1501604733201083_2001394509_o

15536717_1501604389867784_2032475942_o

 

Für das perfekte Foto wurde die Dampfnudel und die Kartoffelsuppe liebevoll angerichtet und arrangiert, hier ein Krümmel nach rechts verschoben, dort der Löffel mit dem Röhrchen angepustet, damit nichts spiegelt, die Schüssel mit der Suppe 2 mm nach links verrückt, bis ein traumhaftes Bild im Kasten war.

 

15536639_1501604106534479_1114544135_o#15540545_1501604083201148_787719258_o

 

15515794_1501604216534468_1302512569_o

Welches Bild letztendlich in die Lecker schafft? Lass Dich überraschen 🙂

Als beide Gerichte gekocht und fotografiert waren, sind wir mit der ganzen Crew noch ins Körries gegenüber gegangen und haben bei einem leckeren Essen den Nachmittag ausklingen lassen.

Liebe Anke, vielen Dank, dass Du mich nach Hamburg begleitet hast und die vielen tollen Bilder geschossen hast, eine wunderschöne Erinnerung.

Danke an Fissler und Lecker für diesen wundervollen, ereignisreichen Tag mit vielen, vielen super Eindrücken. Wir haben viel gelernt, ob vom Koch oder vom Fotograf. Es war ein wundervolles Erlebnis, ich möchte es nicht missen.

Previous

Next

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.