Herbaria Hausfreund – Kräutertee Balance #BB2G #sponsoredPost *Werbung mit Charme*

Heute ist bei uns endgültig der Herbst eingezogen, es ist nass, kalt und ungemütlich 🙁 . Bei diesem Wetter trinke ich sehr gerne einen heißen Tee, der mir die Seele schmeichelt. Seit dem BB2G steht dafür auch schon mein neuer Hausfreund von Herbaria, den ich nun ausgiebig getestet habe.

Hausfreund ist eine Teemischung für jede Stimmungslage, es gibt diesen Tee in verschiedenen Sorten:

  • Hausfreund Hals  Kräuterteemischung mit Thymian und Lindenblüten
  • Hausfreund Balance Kräuterteemischung mit Brennessel und grünem Hafer
  • Hausfreund Nase Kräuterteemischung aromatisiert mit nepalesischem Pfefferminzöl.
  • Hausfreund Bauch Kräuterteemischung mit Fenchel-Anis-Kümmel und ayurvedischen Gewürzen
  • Hausfreund Nerven Kräuterteemischung mit Melisse, Lavendel und Hopfen
  • Hausfreund Kater Kräuterteemischung aus südamerikanischer Mate, grünem Tee und Löwenzahn

testbilder-2906-020-2

Ich durfte den Hausfreund Balance testen,  jeder Teebeutel ist separat in Plastik eingeschweißt, mir wäre es lieber, die Beutel wären in Papier, welches kompostierbar ist, verpackt.

imgp0002

Sehr vorbildlich finde ich, an den Beuteln ist keine Aluklammer für den Verschluss oder die Beschreibung verwendet, super für die Umwelt.

imgp0026 imgp0025

 

 

 

 

 

 

 

Nun komme ich aber zum Wesentlichen, den Zutaten:

  • 20 % Melisse
  • Lindenblüten
  • 17 % Brennessel
  • 12% Rosmarin
  • Lemongras
  • 10 % Grüner Hafer
  • Eukalyptus
  • Kümmel

Alle Zutaten stammen aus kontrolliert biologischen Anbau.

imgp0023-2

Die Zubereitung ist ganz einfach, Wasser zum kochen bringen, es soll sprudelnd kochen, mit diesem Wasser den Tee übergießen und dann je nach Geschmack für 5-10 Minuten ziehen lassen.

Diese Mischung finde ich ideal, wenn das erste Kratzen im Hals sich bemerkbar macht. Rosmarin und Eukalyptus sorgen wieder für einen freuen Atem und die Erkältung kann ich so meist noch abfangen, bevor sie richtig ausbricht.

Aber auch ohne drohende Erkältung genieße ich gerne eine frisch aufgebrühte Tasse Tee, denn mit dieser Tasse kehrt bei mir Ruhe und Besinnlichkeit ein. Auf die Couch einkuscheln, Tee genießen und einfach mal Abschalten.

Wie hältst Du es so mit dem Tee? Für Dich auch ein Ritual zum Abschalten oder ein notwendiges Übel wenn Du krank bist?

 

badge-neu2-150x150

Für weitere Infos zu dem Bloggertreffen, den Sponsoren und zukünftigen Events besucht doch einfach die Eventseite BlogBetter2Gether.

Die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank
dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

 

Previous

Next

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.