Klarstein – Raclette Grill Der Herbst ist eingeläutet #BB2G #sponsoredPost *kann Spuren von Werbung enthalten*

Klarstein war auch als Sponsor beim BB2G dabei und wir bekamen ein tolles Raclette zum Ausprobieren. Als letztes Wochenende der Herbst bei uns im Galopp eingezogen ist, habe ich meiner Familie den Sonntag mit einem gemütlichen Raclette versüßt.

Das Multifunktions-Raclette Chateaubriand 5050 hat acht beschichtete Pfännchen, die von beiden Seiten eingeschoben werden. Im Ruhebereich unter dem Raclette Fach werden die Pfännchen aufbewahrt, dort bekommen sie weniger Hitze ab.

imgp0006-3

Die Grillfläche besteht aus einem Naturstein und aus einer beschichteten Grill-Platte. Wenn diese beiden Platten vom Gerät genommen werden, können in die vorgesehene Halterung 8 Schashlik-Spieße untergebracht werden.

imgp0003-4

Dank der Holzgriffe an der Seite kann der Raclette-Grill auch heiß angefasst werden.

20160918_184009-2

Auf dem Stein läßt sich dank der gleichmäßigen Wärme super Fisch oder Fleisch garen, aber auch kleine Mini-Pizzen können gebacken werden, die von unten auf dem Stein schön knusprig werden und dann kurz unter den Grill legen und sie sind von oben auch schön gebacken.

imgp0148

Auf der beschichteten Grillplatte läßt sich z.B. Speck super knusprig braten, er kracht richtig. Auch das Fleisch wird schön knusprig, es geht so schnell, das es auch noch saftig bleibt.

imgp0143

Die acht Pfännchen haben die richtige Größe, sie können schön mit allerlei Leckereien befüllt werden. Da sind der Fantasie keinerlei Grenzen gesetzt. Auch die Pfännchen sind antihaftbeschichtet, dadurch lässt sich die leckere Kreation ganz leicht auf den Teller schieben. Ich verwende dafür Holzschaber, die es als Zubehör im Fachhandel gibt, so vermeide ich Kratzer auf dem Pfännchen.

imgp0011-2

Mit dem Regler läßt sich die Temperatur stufenlos einstellen, am Anfang geben wir richtig Power, sobald alle schon etwas gesättigt sind, kann es dann ja langsamer gehen. Raclette ist ja doch ein sehr geselliges Essen, durch die vielen Töpfchen und Tiegel die auf dem Tisch stehen, müssen auch Teenager den Mund aufmachen, damit sie ihre Kombination, die sie lieben bekommen 😉

Wir hatten am Sonntag einen wunderschönen, vor allem sehr leckeren Abend. Für jeden war etwas dabei, Raclette macht jeden in meiner Familie Spaß, da sitzt keiner am Tisch und mault.

Als wir mit dem Essen fertig waren, hatte ich auch keinen Grund zum Jammern, Pfännchen und Grillplatte (außer die aus Stein) kamen einfach in die Spülmaschine und die Mama hatte die Küche sauber, so mag ich es <3

badge-neu2-150x150

Für weitere Infos zu dem Bloggertreffen, den Sponsoren und zukünftigen Events besucht doch einfach die Eventseite BlogBetter2Gether.

Die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank
dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

Previous

Next

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.