Edles Outfit von Gina Laura

Im Test: Gina Laura – Etuikleid  #ginalaura  #gesponserter Post

Als Amazon Produkttester durfte ich ein schickes Etuikleid von Gina Laura testen.

Wie ich euch ja auf Facebook erzählt habe, bin ich letzten Freitag mit meinem Mann zu ABBA Forever im Feierabendhaus der BASF gegangen. Da hat es sich super getroffen, dass ich dieses tolle Kleid testen durfte..

Ich habe es mit einem Produktcode bei Amazon bestellt, musste lediglich die Versandkosten tragen.

Wenn ich mit meinem Mann ausgehe, liebe ich es, mich für ihn schön zu machen. Schon länger habe ich mir nichts Neues mehr gekauft, da war ich total glücklich, ihn mit dem Etuikleid zu überraschen.

Ich trage Größe 38, so habe ich das Kleid in 38 bestellt und es passt wie angegossen. Meine kleine Problemzone sind die Hüften, aber meine Tochter hat beruhigt, als sie mich in  in dem Kleid gesehen hat und hat sie nur gesagt, Mama, was für ne Figur 🙂

Das Etuikleid hat Lederoptik-Paspeln am Ausschnitt, ist Ärmellos, macht eine schlanke Figur, der Reißverschluss ist in der Seitennaht und es hat hinten einen Gehschlitz.
Der Oberstoff besteht aus 74% Polyester, 20% Viskose, 6% Elasthan, es darf nicht gewaschen werden, nur chemische Reinigung.

Mit einer Jeansjacke kombiniert, wenn es mal nicht so schick sein soll, ist es sehr gut alltagstauglich.

Da ich an diesem Abend aber nicht alltagstauglich sein wollte, habe ich mir auch eine besondere Frisur für meinen Schatz gemacht. 

Ein kleines Highlight in meinem Knoten war eine Glitzerspange mit Strasssteinen, die der Frisur einen edlen Touch gab.

Mein Fazit:
Durch das schlichte Grau ist dieses Etuikleid ein idealer Begleiter im Alltag. Egal ob schick oder doch lieber leger, je nachdem wie es kombiniert wird, in diesem Kleid machst du immer eine gute Figur.
 

Die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank
dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf
meiner selbst gemachten Erfahrung.

Previous

Next

6 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.