Blumenkohl-Kartoffel-Püree

Heute bekommt ihr mal wieder ein leckeres, einfaches Rezept, so essen meine Lieben Blumenkohl

Du brauchst einen halben Blumenkohl und 4 große Kartoffeln, 1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe und 1 Glas Gemüsefond, am besten nach diesem Rezept selbst gemacht.

1) Zwiebel und Knoblauchzehe fein würfeln,  in etwas Öl im Topf anschwitzen.
2) Blumenkohl in Röschen zerteilen und zu den Zwiebeln und Knoblauch geben und mit anrösten.
3) Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und mit in den Topf geben.
4) Mit dem Glas Gemüsefond aufgiesen, das Glas nochmals mit Wasser füllen und ebenfalls dazu giesen, 200 ml Milch dazu.
5) Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, Deckel drauf und für ca. 15 Minuten weich kochen.

Wenn die Kartoffeln und der Blumenkohl weich sind, mit dem Kartoffelstampfer bearbeiten, ein Stückchen Butter dazu, lecker

 

 

Previous

Next

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.